Röntgen

Ein Röntgengerät ist wichtiger Bestandteil einer Kleintierordination.

Es ermöglicht die genaue Diagnose zahlreicher Erkrankungen und wird auch zur Früherkennung von verschiedensten Problemen des Bewegungsapparates eingesetzt. Zum Beispiel HD-Untersuchung bei der Hüftgelenksdysplasie des Hundes.

In unserer Praxis steht ein neues digitales Röntgen zur Verfügung.